Aktuelles aus unserer Kirchengemeinde

St. Georg bei Nacht
Bildrechte: Kirchengemeinde Georgensgmünd

 

Der Kirchenvorstand hat beschlossen, die nächtliche Beleuchtung von St. Georg ab dem 10. Mai zu beenden.

Ziel ist es, durch die Reduktion der Lichtverschmutzung Tiere und Natur zu schützen.

Dieser Beschluss folgt damit auch den gesetzlichen Vorgaben.

Kirche in Coronazeiten
Bildrechte: Kirchengemeinde Georgensgmünd

Alle Gottesdienste können nach derzeitiger Lage stattfinden, kurzfristige Änderungen sind aber möglich und werden hier veröffentlicht. Unsere Gottesdienste feiern wir nach wie vor mit Abstandsregeln (unsere Kirchen sind groß genug, um die Abstände einzuhalten), Masken müssen während des gesamten Gottesdienstes getragen werden, auf Singen wird derzeit verzichtet, die Dauer ist auf ca. 30 Minuten verkürzt. Abendmahl feiern wir derzeit nicht.

Gottesdienste in unserer Gemeinde werden z.T. aufgezeichnet und nachträglich hier veröffentlicht: https://www.youtube.com/c/Evangeo/videos oder können hier ausgedruckt und nachgelesen werden.

Wer Hilfe braucht, weil er sich derzeit in Quarantäne befindet, kann sich gerne ans Pfarramt (Tel. 1728) wenden. Im Pfarramt besteht Maskenpflicht.

Sämtliche Gruppen und Kreise treffen sich derzeit nicht. Wegen des Lockdowns werden derzeit die Geburtstagsglückwünsche von Pfarrern und Besuchskreis telefonisch überbracht.

Nach der Zehnten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 8. Dezember 2020 dürfen derzeit an Beerdigungen nicht mehr als 25 Personen aus dem engsten Familienkreis des Verstorbenen/der Verstorbenen teilnehmen.

Es gelten darüber hinaus die üblichen Corona-Maßnahmen: Zwischen Peronen, die nicht demselben Hausstand angehören, ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu wahren, für die Besucher gilt Maskenpflicht und Gemeindegesang ist untersagt.

Auch im Anschluss an die Beerdigung bitten wir, auf Gruppenbildung zu verzichten und den Friedhof zügig zu verlassen.

Herzlichen Dank !

Unsere Konfikirche in St. Georg.
Bildrechte: Kirchengemeinde Georgensgmünd

Dieses Jahr ist es ja leider wegen Corona nicht möglich, die Konfirmanden in einem Gottesdienst der Gemeinde vorzustellen. Deshalb gibt es nun als Alternative unsere Konfikirche. Hier werden die Konfirmanden in Form von Bildern präsentiert.

Sie wurde von unserem Vikar Sebastian Schultheiß und unserem Kirchenvorsteher Georg Koch gebaut und hängt in St. Georg.

Coronabedingt sind die Konfirmationstermine auf den Sommer verschoben worden. Konfirmiert wird in Kleingruppen an vier Samstagen im Juni und Juli. Derzeit findet der Konfirmationsunterricht digital statt.

Gerätehäuschen wird in ein WC umgewandelt
Bildrechte: Kirchengemeinde Petersgmünd


Die Kirchengemeinde Petersgmünd möchte für Kirchen- und Friedhofsbesucher eine WC-Anlage errichten.

Auf dem Friedhof steht bereits ein kleines Gerätehäuschen. Dieses soll umgebaut werden und zukünftig ein barrierefreies WC und einen kleinen Abstellraum beherbergen.

Coronabedingt mussten die Umbauarbeiten verschoben werden. 

Unsere nächsten Gottesdienste

So, 25.4. 9 Uhr
Georgensgmünd Evang.-Luth. Kirche Petersgmünd
So, 2.5. 9 Uhr
Georgensgmünd Evang.-Luth. Kirche St. Georg Georgensgmünd
So, 9.5. 9 Uhr
Georgensgmünd Evang.-Luth. Kirche St. Georg Georgensgmünd

Tageslosung

Gott sprach zu Noah:  Siehe, ich richte mit euch einen Bund auf und mit euren Nachkommen und mit allem lebendigen Getier, dass hinfort keine Sintflut mehr kommen soll, die die Erde verderbe.
1.Mose 9,9-10.11
Weicht nicht von der Hoffnung des Evangeliums, das ihr gehört habt und das gepredigt ist allen Geschöpfen unter dem Himmel.
Kolosser 1,23

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .
Unsere Seiten in der Gmünder Rundschau

Logo Gmünder Rundschau

Unser eigener YouTube-Kanal

Logo YouTube